Das perfekte Präsent: So schenken Sie Whisky

Das perfekte Präsent: So schenken Sie Whisky

Ein Whisky Präsent ist einfach ideal, wenn Sie jemanden beschenken möchten, der Ihnen viel bedeutet! Der oder die Glückliche kann den Whisky alleine oder im Kreise enger Freunde und Familienmitglieder genießen.

Zudem ist eine gute Flasche das ideale Geschenk für Ihre Kollegen und Business-Partner. Insbesondere in asiatischen Ländern wird einer guten Flasche Whisky in Kombination mit Schokolade und Zigarren eine besondere Bedeutung beigemessen. Tipp: Stellen Sie sicher, dass Ihre Business-Partner nicht aus religiösen Gründen auf Alkohol verzichten!

Eine besondere Herausforderung: Einen Whiskykenner mit Whisky beschenken

Finden Sie heraus, welche Art von Whisky Ihr Geschäftspartner, Ihr Mann oder Ihre Schwägerin bevorzugt. Ist es ein klassischer Scotch, fruchtiger Whisky aus Frankreich oder eine feine Kreation aus Kanada? Sollte es ein leichter, floraler Whisky, ein süßes Destillat oder eher etwas mit charakteristischem Rauchgeschmack sein? Falls Sie unentschlossen sind, schauen Sie in unsere Whisky Blog und lesen Sie sich unsere Rezensionen durch! Eine andere Option ist eine Whisky Flavour Tasting Box im Abo. So kann die beschenkte Person verschiedene Whiskys probieren und das eigene Spektrum erweitern.

Einen Anfänger mit Whisky überraschen

Ein Whisky Präsent ist die perfekte Option, wenn Sie einem Neuling erste Einblicke in die Welt des Whiskys ermöglichen möchten. Falls die betreffende Person noch nie Irish oder Scotch probiert hat, ist es empfehlenswert, mit etwas Simplem zu beginnen. Überfordern Sie Ihren Freund oder Ihre Freundin nicht mit einem Drink, der zu stark oder zu intensiv schmeckt.

Falls Sie sehr unentschlossen sind, überraschen Sie die betreffende Person mit einem Gutschein für ein Whisky Tasting oder mit einer Whisky Tasting Box im Abo!

Zu gut, um wahr zu sein: Whisky und Schokolade

Let‘s get fancy! Überraschen Sie jemanden, mit Whisky und Schokolade! Natürlich sollte es keine simple Schokolade aus dem Discounter sein! Sehen Sie stattdessen nach handgeschöpften Schokoladen um. Köstlich ist beispielsweise rohe Schokolade mit Kokosblütenzucker, die bei Temperaturen unter 40 Grad hergestellt wird. Oder probieren Sie weiße Schokolade mit hochwertiger Kakaobutter, echter Vanille und einem Hauch Zitronenschale oder Lavendel. Die richtige Kombination aus Whisky und Schokolade unterstreicht das volle Potenzial des Destillats und der süßen Kreation! Lesen Sie mehr zu Whisky und Food Pairing!

 

Haben Sie jemals Whisky verschenkt? Für welchen Whisky oder für welche Tasting Box haben Sie sich entschieden? Schreiben Sie uns eine Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar! Wir sind auf Ihre Meinung gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.