Whiskey schenken: Gründe, warum Whiskey einfach der perfekte Genuss ist

WF2 produto

Whiskey schenken: Gründe, warum Whiskey einfach der perfekte Genuss ist

Es gibt ein Sprichwort, das besagt, dass ein Whiskey-Geschenk genau das Richtige für die Person ist, die schon alles hat. Außerdem ist eine Flasche Whiskey als Geschenk ein großartiger Beweis für Stil und guten Geschmack. Es gibt noch einige andere Gründe, warum Whisky das ideale Geschenk für Ihren Chef, Ihren Onkel, Ihren Ehepartner oder Ihren besten Freund ist. Lesen Sie weiter, wenn Sie noch unentschlossen sind!

Sie können Whiskey viel länger genießen als Wein

Whiskey ist ein Luxusgut, das über längere Zeit genossen wird. Im Gegensatz zu einer Flasche Wein wird die Person, die das Geschenk erhält, nach dem Öffnen der Flasche noch einige Zeit Spaß mit dem Whiskey haben. Denken Sie daran, dass Whiskey seine Aromen nach dem Öffnen der Flasche nicht verliert, während Wein in einem begrenzten Zeitrahmen konsumiert werden muss.

Ein Whiskey-Geschenk ist persönlich, aber…nicht zu persönlich

Whiskey ist ein persönliches Geschenk, aber es ist nicht zu persönlich im Vergleich zu anderen teuren Geschenken. Nehmen Sie zum Beispiel Parfüm: Wie Whiskey hängt Parfüm stark vom Geschmack und der persönlichen Wahrnehmung ab. Aber selbst wenn Ihr Freund oder Ihre Familie den Whiskey nicht mag, kann er oder sie ihn mit Freunden teilen. Bei einem Parfüm oder einer Bodylotion ist das schon etwas schwieriger.

Whiskey lässt den Empfänger nicht wie Schokolade an Gewicht zunehmen

Whiskey lässt Sie nicht zunehmen, wenn er in vernünftigen und verantwortungsvollen Mengen konsumiert wird. Dasselbe gilt nicht für teure Schokolade, die in der Regel eine Menge Kalorien enthält. Ziehen Sie auch eine Flasche Whiskey in Betracht, bevor Sie einer Frau Schokolade oder Blumen schenken. Ihre Frau oder Ihre Mutter könnte von Zeit zu Zeit ein erfrischendes Glas Old Fashioned oder einen hochwertigen Scotch genießen.

Jeder wird sich über ein Whiskey-Geschenk freuen

Whiskey ist ein Geschenk für jeden. Sie können ihn Ihrem Chef schenken und Ihren guten Geschmack demonstrieren. Oder bieten Sie ihn Ihrem Geschäftspartner an und zeigen Sie Ihre Wertschätzung. Ihr Nachbar könnte sich geschmeichelt fühlen und auch enge Familienmitglieder oder Ihr Partner werden eine Flasche Whiskey oder eine Probierbox mit verschiedenen Whiskeys bestimmt zu schätzen wissen.

Whiskey und ein gutes Buch

Kombinieren Sie Ihr Whiskey-Geschenk mit etwas Verwandtem wie einem Whiskey-Kochbuch oder einem Cocktail-Buch. Blättern Sie durch unseren Blog, wenn Sie mehr Inspiration über Whiskey und Food-Pairing benötigen und finden Sie köstliche Rezepte für Whiskey-Cocktails.

Whiskey-Verkostungsboxen und das perfekte Glas

Melden Sie Ihre Liebsten für eine Verkostungsbox an, damit sie die Chance haben, viele verschiedene Geschmacksrichtungen zu probieren. Das ist das perfekte Geschenk für Neulinge, die neugierig sind und auch für Experten, die begeistert sind, internationale Whiskeys zu probieren. Fügen Sie ein spezielles Gläserset hinzu, mit dem sie alle Geschmacksrichtungen des Whiskeys genießen können. Wenn Sie mehr über das perfekte Glas wissen wollen, lesen Sie diesen Beitrag über die Physik des idealen Whiskey-Glases.

Sie haben ein Geschenk verdient!

Machen Sie sich zu guter Letzt selbst eine Freude mit einem Whiskey-Geschenk. Wie die irische Autorin und Philosophin Iris Murdoch einmal sagte: „Eines der Geheimnisse eines glücklichen Lebens sind ständige kleine Leckerbissen.“

 

Haben Sie schon einmal jemanden mit einem Whiskey-Geschenk überrascht? Oder hat Ihnen jemand eine köstliche, rauchige, blumige oder holzige Leckerei geschenkt? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder schreiben Sie uns eine Mail! Wir sind gespannt auf Ihre Geschichte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.