Johnnie Walker Produkte

Marken von Johnnie Walker

Johnnie Walker Produkte

Wenn es um bekannte Scotch-Marken geht, gibt es nur wenige, die weltweit so bekannt sind wie Johnny Walker. Getränke wie das Red Label haben diese Marke, die zu den Scotch-Marken gehört, bekannt gemacht und von Millionen geschätzt. Hier erfahren Sie die Besonderheiten der einzelnen Produkte von Johnnie Walker.

Wenn Sie mehr über die verschiedenen Arten von Scotch erfahren möchten, können Sie unseren Artikel Scotch-Whisky – Eigenschaften und Sorten lesen.

Die klassischen Produkte von Johnnie Walker

Red Label

Johnnie Walker Red Label
Quelle: Johnnie Walker

Der Scotch Red Label ist vielleicht einer der bekanntesten auf der ganzen Welt, da er der erste war, der im großen Stil exportiert wurde. Neben dem Geschmack war eine der Tatsachen, die Red Label zu seinem Ruhm verhalfen, seine quadratisch geformte Flasche. Im Gegensatz zu den traditionellen runden Flaschen erwies sich diese Art von Flasche als ein Unterscheidungsmerkmal, das mehrere Scotch-Marken, darunter auch Johnnie Walker, ziemlich berühmt machte. Abgesehen von diesem Detail war natürlich noch wichtiger, dass es sich um einen Whisky mit volkstümlichem Geschmack handelt, der den Blended der westlichen und östlichen Regionen mischt.

Black Label

Johnnie Walker Black Label
Quelle: Johnnie Walker

Dies ist einer der beliebtesten Whiskys, sowohl wegen seiner Qualität als auch wegen seiner speziellen Getreidemischung, die diesem Getränk einen einzigartigen Geschmack verleiht. Als Ergebnis der Mischung aus vierzig Getreidesorten und Single Malts ist der Black Label Whisky ein Getränk mit einem fruchtigen und erdigen Aroma und einem Hauch von Vanille. Dieser Scotch enthält eine spezielle Mischung aus Weizen, Gerste und Wasser, die über einen Zeitraum von 12 Jahren reift.

Green Label

Johnnie Walker Green Label
credits from crown wine and spirits

Dieser Scotch zeichnet sich dadurch aus, dass er einen sehr exquisiten und einzigartigen Geschmack hat. Hergestellt aus einer Mischung von Malts aus verschiedenen Quellen, wie dem Feld, dem Wald und dem Strand, und gemischt mit Pfirsichschalen, Kirschen oder Orangen, ergibt Green Label Scotch einen sehr schmackhaften und anderen Whisky.

Gold Label

johnnie walker gold label
Quelle: Johnnie Walker

Dieser Johnnie Walker Scotch ist eine ganz besondere Marke, die sich dadurch auszeichnet, dass sie ein goldenes Aussehen und einen Geschmack und eine Konsistenz hat, die innerhalb der verschiedenen Kategorien von Scotch ziemlich ungewöhnlich sind. Er hat einen sehr reichen und würzigen Geschmack, ist das Ergebnis einer Mischung zwischen Rosinen, Karamell, Honig und Mandeln. Das Endergebnis ist ein sehr cremiger Scotch und einzigartig zwischen allen Marken und dem Whisky-Markt. Gold Label wurde konzipiert und entworfen, um das 100-jährige Bestehen der Marke zu feiern.

Blue Label

johnnie walker blue label
Quelle Johnnie Walker

Innerhalb der verschiedenen Labels von Johnnie Walker ist Blue Label der beste und teuerste. Hergestellt aus den feinsten Blends von Scotch, insbesondere den in älteren Fässern gereiften Getränken, ist Blue Label ein besonderer und hochwertiger Scotch. Das Blue Label diente als Basis für die interessantesten Whiskys von Johnnie Walker, und einer der speziellsten war der „King George V“, eine Gedenkedition, die zu Ehren des Markengründers John Walker geschaffen wurde.

 

Johnnie Walker Blue Label King George V Edition
Quelle: enovinho

 

All diese Whiskys, jeder auf seine eigene Art, machen den Johnnie Walker zu einer unbestreitbaren Marke auf dem Weltmarkt für Scotch. Wenn Sie sich selbst als Whisky-Fan betrachten, müssen Sie die Produkte von Johnnie Walker unbedingt probieren.

 

Welches ist Ihr Lieblingsprodukt von Johnnie Walker?

 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.