Die besten Jack Daniel’s

Jack Daniels drink

Nach unserem vorherigen Artikel über die Geschichte von Jack Daniel’s haben wir beschlossen, Ihnen die besten Whiskys der Marke vorzustellen.

Der Tennessee-Whiskey ist auf der ganzen Welt bekannt für seine einzigartigen Aromen, die durch die Verwendung von Holzkohle beeinflusst werden. Dies verleiht dem Whiskey eine Sanftheit, die sehr charakteristisch für diese Region ist. Der zusätzliche Schritt, um diese zu erzeugen, ist das, was einen Bourbon von einem Tennessee-Whiskey unterscheidet, das sogenannte Lincoln-County-Verfahren.

Hier sind drei der besten Tennessee-Whiskeys, die von Jack Daniel’s produziert werden.

Gentleman Jack

Der Gentleman Jack ist ein anspruchsvoller und raffinierter Whiskey. Dieser 1988 lancierte Whiskey ruht in Fässern in den unteren Etagen des Reifungshauses, was ihm mehr Komplexität und einen beeindruckenden Geschmack verleiht.

Der Hauptunterschied zwischen Gentleman Jack und den anderen Whiskeys besteht darin, dass er zweimal mellowed wird, was bedeutet, dass er zweimal den Lincoln County Prozess durchläuft, bevor er in das Fass kommt. Dadurch erhält diese Spirituose einen röstigeren und toastigeren Geschmack.

Der Gentleman Jack ist perfekt, um ihn alleine oder in Cocktails zu genießen.

Details

In der Nase werden Sie sofort die verkohlte Eiche, Karamell und Anis aus den Fässern spüren. Sobald Sie den ersten Schluck nehmen, werden einige süße Noten durchscheinen mit einem Hauch von Zimt, Banane und Lakritze. Er endet mit dem erwarteten röstigen und toastigen Abgang mit viel Gewürz in der Mischung.

gentleman jack

Jack Daniel’s Single Barrel Select

Der 1997 eingeführte Jack Daniel’s Single Barrel Select ist der einzige Single Barrel Whiskey aus Tennessee. Dieser Whiskey wird Sie ein wenig überraschen, da er einige unglaublich kräftige Aromen hat. Dies ist die perfekte Einführung von Tennessee-Whiskey für die Bourbon-Liebhaber.

Diese einzigartigen Aromen kommen von den ausgewählten Fässern, die in den oberen Etagen des Reifehauses gelagert werden. Sie werden diesen Whiskey gerne pur, mit oder ohne Eis genießen.

Details

In der Nase wird die Rauchigkeit dieses Whiskeys durchscheinen und einige raffinierte Noten von Mais, Gewürzen, Toffee und Getreide zeigen. Am Gaumen füllt er sich mit Roggen, Nussölen, Gewürzen und einem Anis-Charakter. Das Ende ist lang mit einem Hauch von Zitrus und Getreidesüße.

Jack Daniels Single Barrel Select

Jack Daniel’s Green Label

Dies ist ein beliebter Klassiker unter den Jack Daniel’s-Liebhabern. Es ist eine leichtere und jüngere Version von Jack Daniel’s, da er in den unteren Etagen des Reifungshauses bei weichen Temperaturen gereift ist.

Da diese Flasche nicht leicht zu finden ist, glauben viele Leute, dass sie nicht mehr hergestellt wird. Zum Glück ist das nicht der Fall, was ihn zu einem Favoriten unter Whiskey-Sammlern macht.

Aufgrund seiner süßen Noten passt der Jack Daniel’s Green Label perfekt zu Cocktails.

Details

Mit seiner goldenen Bernsteinfarbe und grünen Schattierungen werden Sie sofort das Aroma von gebuttertem Mais und Nüssen mit einigen zusätzlichen rauchigen Noten spüren. Beim ersten Schluck spüren Sie die Wärme von gegrilltem, gebuttertem Mais mit einer Zunahme der Schärfe. Der Abgang ist leicht trocken mit pfeffriger Würze und Noten von rotem Paprika.

jack daniels whiskey green label

Eine unglaubliche Auswahl an Jack Daniel’s für Sie zu entdecken. Wir versprechen Ihnen, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Um Whiskey zu erleben, schauen Sie sich unsere Pakete auf www.whiskyflavour.com an, wo Sie sich das Paket aussuchen können, das am besten zu Ihren Vorlieben passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.